Fans helfen Fans

Da ich es selber auch noch immer nicht geschafft habe, Tickets für ein AC/DC-Konzert zu bekommen, mach ich an dieser Stelle mal aufmerksam auf „Fans helfen Fans„.

Es handelt sich dabei um eine Reaktion auf die unmöglichen Zustände rund um den Kartenvorverkauf zur aktuellen AC/DC-Tour, wobei der kritisierte Zustand nicht nur AC/DC betrifft, sondern ein prinzipielles Problem darstellt.

Diese Aktion will daher zwei Dinge erreichen:

1. Zum Einen denen, die bisher noch kein Ticket erhalten haben die Möglichkeit geben, eventuell doch noch an eine Karte zum Normalpreis zu kommen und

2. auf den immer weiter ausufernden Ticket-Schwarzmarkt hinzuweisen und die, die dagegen etwas tun können, zum Handeln bewegen.

Interessiert?
Dann schau mal auf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.