Holzkühe basteln

Berni und Manuel in Aktion
Berni und Manuel in Aktion

Berni und ich machen auf dem heurigen Jamboree den Posten „cow milking“.
Da wir leider keine fertigen Kuhmodelle auftreiben konnten, machten wir uns letzten Samstag an die Produkiton zweier Holzkühe…

Unsere grundsätzliche Überlegung:
Wir nehmen ein paar Spanplatten und schneiden aus denen die Form einer Kuh. Von der Landwirtschaftsschule bekommen wir zwei Gummieuter, die wir dann zwischen die kuhförmigen Platten montieren. Fertig.

Klingt ja alles nicht so schwer… 😉

Angefangen hats aber schon, als wir eine Kuh zeichnen sollten. Berni und ich sind nicht wirklich die geborenen Zeichner. Zum Glück konnten wir dafür auf Berni’s Vater zurückgreifen! Hans brauchte dann nur noch ne Vorlage aus dem Internet und wir hatten in kürzester Zeit eine Kontur, die wir dann nur noch mit der Stichsäge ausschneiden mussten.

Leider sind wir am Samstag aber nicht ganz fertig geworden, weil die ganze Bastelei dann doch mehr Zeit in Anspruch nahm, als wir dachten. Morgen Abend werden wir aber nochmals draufhaun, damit wir unsere „Kühe“ dann am Wochenende termingerecht verladen können.

Fotos haben wir natürlich auch ein paar gemacht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.