Manu’s Werkstatt

Ich habe mir in den letzten Wochen etwas Zeit für meine Werkstatt zu Hause genommen. Somit gibt es ab heute auch die neue Kategorie „Manu’s Werkstatt“ auf meinem Blog.

„Manu’s Werkstatt“ besteht aus den Räumen „Garage“, „Heizraum“ und „Abstellraum anschließend an die Garage“ bei uns zu Hause. Derzeit bin ich noch in der Aufbau- und Einrichtungsphase. Sprich, ich habe mir vor Kurzem einen kleinen Kärcher, eine Motorradhebebühne und div. Handwerkzeuge angeschafft.

Natürlich werden auch schon die ersten kleinen „Aufträge“ angenommen und ausgeführt. Das waren beispielsweise: Service und Reparatur an meiner KTM, Austausch der defekten Wasserpumpe von meinem Schweißgerät, div. Reparaturen für die Pfadfindergruppe Dornbirn und die Revision meiner alten Motorsäge.

Es freut mich sehr, dass ich mir den Traum einer eigenen kleinen Werkstatt verwirklichen kann…

2 Antworten auf „Manu’s Werkstatt“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.