Motorradpflege

Die Motorradsaison pausiert ja leider noch ne ganze Weile…

Um die Zeit und die Sehnsucht nach dem Geruch von verbranntem Benzin etwas zu verkürzen, gehe ich hin und wieder in die Motorradgarage um die, meiner Meinung nach sehr wichtige, Motorradpflege zu machen. Denn wer schöne Ausfahrten machen will, muss seine Weggefährten auch pflegen!

Da ich im Herbst leider nur noch zum Waschen meiner Maschine gekommen bin, habe ich heute endlich die Politur und Feinpflege durchgeführt.

Egal ob Alu, Chrom oder Lack … nun glänzen wieder mind. alle sichtbaren Teile! 😉

Als ich heute doch einige Stunden um mein Motorrad gekrochen bin, freute ich mich schon wieder auf die nächste Saison und hoffe, dass ich ein paar schöne Ausfahrten machen kann…

Ride on,
Manuel

Eine Antwort auf „Motorradpflege“

  1. Jetzt ist es bald soweit und und du kannst dein Baby wieder starten und über die Straßen brausen.

    Aber immer schön vorsichtig fahren!!!!

    :o)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.