Projekt „Schaukel für Sarah“

Vor einigen Wochen haben meine Schwiegereltern für ihre Enkelin Sarah eine Schaukel vom Ortasee in Italien mitgebracht.

Wir freuten uns alle sehr darüber und ich machte mich gleich an die Arbeit, denn ein Gestell für diese Schaukel musste her…

Wir möchten die Schaukel nämlich gleich auch im Haus benützen. Somit habe ich kurzum ein Gestell aus Kanthölzern gezimmert.
Mehr dazu mit ein paar Bildern…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.