Ukulele

meine Ukulele Gestern Abend war ich bei uns im Pfadiheim auf der Probe von „LUC“.

„LUC“ steht für „Los Ukulele Compañeros“ und formiert sich gerade aus ein paar Pfadfinderinnen und Pfandfindern der Gruppe Dornbirn
Ihren ersten Auftritt hatten die „Compañeros“ ja schon auf dem Dornbirner Pfadiball 2008, bei dem sie echt spitze angekommen sind!

Jedenfalls dachte ich mir, dass ich mir mal eine Probe dieser Ukulelen- und Percussion-Band anschauen könnte, da ich quasi auf die Probe eingeladen wurde und mich Musik machen schon irgendwie reitzen würde. Natürlich nur aus reinem Spaß an der Freude! 😉

Gesagt, getan!
Gestern nahm ich dann gleich voll aktiv am lustigen Proben teil, weil mir Berni E. einer seiner Ukulelen dankenswerter weise geliehen hat… Wir hatten wirklich eine „riesen Gaude“!

Und schon hats mich erwischt… Das „Ukulelen-Fieber“!

Heute Nachmittag wurde ich so gegen 14:30 Uhr stolzer Besitzer meiner ersten eigenen Ukulele inkl. Transportkoffer und Stimmgerät!

Ich freu mich riesig und bin schon gespannt, wies mir nun beim Erlernen dieses Instruments ergehen wird…

An dieser Stelle ein kleiner Tip, wos denn solche Ukulelen im Länlde gut und recht günstig zu kaufen gibt:
GET MORE MUSIC in Dornbirn

Let there be rock!

One Reply to “Ukulele”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.