WOLA der Späher Hatlerdorf

Vergangenes Wochenende (24.-25.11.2007) verbrachten wir Späher Hatlerdorf der Pfadigruppe Dornbirn unser Wochenendlager im Pfadiheim Bregenz Vorkloster.

Auf dem Programm standen am Samstag Punkte wie die Ortserkundung, ein Schwerpunkte-Theater, Zeit fürs Versprechen und ein Pfadi-Quiz am Abend.
Am Sonntag machten wir eine Uferwanderung am Bodensee, bei der wir die Natur am Seeufer besser kennengelernt haben.
Am Sonntagnachmittag säuberten wir noch das Heim und lösten schlussendlich den WOLA-PWK.

Unser WOLA hat allen sehr großen Spaß gemacht und war leider schon wieder viel zu schnell vorbei…

An dieser Stelle vielen Dank an Judith und Martina, die für unser leibliches Wohl gesorgt haben.
Danken möchte ich auch Hanno, der uns beim Leiten der Späher geholfen hat.

Weiters möchte ich auch meine Coleiter Luki und Thomas nicht vergessen! Auch ihnen ein herzliches Dankeschön fürs Mitmachen.

Thomas hat auch wieder einiges an Fotos gemacht, die hier zu finden sind…

In diesem Sinne ein herzliches GUT PFAD,
euer Manuel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.