Dornbirner Pfadifunken 2009

pfadifunken_2008

Ein Event der Dornbirner Pfadis jagt das andere…

Somit ist auch am vergangenen Samstag der 9. Dornbirner Pfadifunken am Zanzenberg/Eurocamp über die Bühne gegangen.

Damit wir zum Funkenholz kamen, haben wir am frühen Morgen mit Schneeräumarbeiten angefangen und dann gings eingentlich Schlag auf Schalg oder besser gesagt: „Balken auf Balken.“
Am späten Nachmittag ist der traditionelle Funken dann gestanden und wir konnten pünktlich um 19:00 Uhr anzünden…

Andi W. und seine Crew waren für die Dokumentation zuständig, was die Jungs so richtig gut gemacht haben!
Ein Ergebnis ihrer Arbeit gibts schon unter:
Zeitraffer vom Pfadifunken 2009

Vielen Dank an dieser Stelle an den Funkenmeister Marcel B. und an alle, die an dem tollen Funken mitgewirkt haben.

Ich freu mich schon heute auf den nächsten Pfadifunken am Zanzenberg…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.