WOLA der Späher Hatlerdorf 2015

WOLA Sp Hatlerdorf 2015
Die Späher Hatlerdorf vor dem Ludescher Pfadiheim

Vom 21. bis 22. November 2015, erlebten wir mit den Spähern Hatlerdorf der Pfadfindergruppe Dornbirn unser Wochenendlager in Ludesch.

Wir waren dort im Pfadiheim der Ludescher Pfadis untergebracht. Dieses Pfadiheim können wir auch gut weiterempfehlen. Es lässt sich dort gut lagern.

Dem etwas schlechterem Wetter trotzten wir mit guter und warmer Kleidung. So gingen wir viel raus und machten auch eine umtriebige Schneeballschlacht in der Ruine Blumenegg.

Ich denke, dass wir ein gelungenes WOLA in Ludesch verbracht haben und ein paar tolle Fotos zeigen können: WOLA der Späher Hatlerdorf in Ludesch

Gut Pfad,
Manuel

Neureröffnung Berg- & Kletterladen

Am 10. Oktober 2015, hat bei uns in der Nachbarschaft der Berg- und Kletterladen „siurana“ seine Neueröffnung gefeiert.

Ich kann diesen Laden von Jürgen Christmann allen, die gern nach draußen gehen, nur empfehlen. Jürgen spricht aus langjähriger Erfahrung was das Leben „outdoor“ angeht.

Jürgen kenne ich von seiner Zeit bei den Dornbirner Pfadfinder und von meinem Schnupperkurs beim Eisklettern. Er macht seine Sache echt hervorragend und man kann richtig viel lernen bei ihm…

Also dann „Ab nach draußen!“ und einen Besuch beim „siurana berg & kletterladen“ machen!

Gaskocher-Systeme vom Primus

Aus Erfahrung kann ich sagen, dass die Gaskocher-Systeme von „Primus“ wirklich praktisch und gut verarbeitet sind.

Vor allem finde ich es sehr praktisch, dass der Aufsatz der Gaskartusche einfach abgeschraubt werden kann und das Ventil schließt automatisch die Kartusche. So ist ein einfacher und platzsparender Transport möglich.

Ein „must have“ für alle Camping- und Outdoorfans, die mit Gas kochen oder beleuchten wollen.

Sonnenaufgangswanderung an die Mörzelstpitze

Am Sonntagmorgen, den 22.09.2013, um ca. 03:00 Uhr Nachts, starteten Martina und Christian, Nina und ich unsere Sonnenaufgangswanderung an die Mörzelspitze.

Wir fuhren zum Parkplatz bei der Unterfluh-Alpe und wanderten von dort aus um ca. 03:30 Uhr los. Über Stock und Stein ging es dann ca. 2 Stunden lang in Richtung Mörzelspitze, wo es ca. 0°C und ein bisschen Wind hatte. Aber trocken wars!

„Sonnenaufgangswanderung an die Mörzelstpitze“ weiterlesen

WP Technik erklimmt die Hohe Kugel

Heute hatten wir als Wissenspool Technik der FH Vorarlberg Abteilungsausflug.
Wir erklimmten bei traumhaftem Wetter die Hohe Kugel.

Um 11:30 Uhr fuhren wir von der FH in Richtung Ebnit. Dort haben wir beim Heumöser-Stüble zu Mittag gegessen. Nach dem sehr guten Mittagessen starteten wir um 13:30 Uhr unsere Wanderung.

Zwei Stunden später haben wir dann den Gipfel der Hohen Kugel gestürmt.

Nach einem gutem „Gipfelschnäpsle“ sind wir dann wieder abgestiegen.

Unser Feierabendbierchen haben nahmen wir wohlverdient im Heumöser-Stüble…

Alles in Allem war es ein total lässiger Ausflug und vor allem hatten wir mal Zeit um über was anderes zu reden als die Arbeit.