Hausnummernschild Kirchgasse 11

Vor Kurzem konnte ich wieder einen Punkt von meiner privaten To-Do-Liste auf „erledigt“ setzen.
Warum ich das hier veröffentliche? – Weil die Sache an sich recht einfach klingt, der Weg bis zum Ziel in diesem Fall aber recht lange war…

Als wir in unser Haus in der Kirchgasse 11 eingezogen sind, stellten wir fest, dass das Hausnummernschild ein von Hand gefertigtes Kupferschild ist. Dieses Schild wurde mit großer Liebe zum Detail hergestellt und ist gut gelungen. Allerdings ist es schon verwittert und wurde nicht mehr als Hausnummer erkannt.

Recht bald wurde klar: Ein neues Hausnummernschild muss her!

Da dachte ich mir, dass ich das im Rathaus der Stadt Dornbirn bekomme. Jedoch habe ich dort nur erfahren, wo ich dieses Schild bestellen kann, da nur bei Neubauten das Hausnummernschild vom Amt der Stadt Dornbirn geliefert wird.

Okay… Nächster Schritt: Ein Anruf bei der Fa. Visuform in Dornbirn, die die Hausnummernschilder für die Standt Dornbirn herstellt. Die Bestellung war recht unkompliziert und schnell abgeschlossen. Aber dann begann die sogenannte Lieferzeit…

Ca. acht Wochten später war es dann so weit! Unser neues EMAIL Hausnummernschild mit der Aufschrift „Kirchgasse 11“ war zur Abholung bereit. Noch am selben Tag habe ich es mit großem Stolz montiert.

Somit ist unser gekauftes Haus wieder ein bisschen mehr zu „unserem Haus“ geworden…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.